Messen

KeyShot World 2020

KeyShot World wird in 2020 digital! Es erwarten Sie wieder spannende News direkt vom KeyShot-Hersteller Luxion, phantastische Sprecher, CGI-Artists und tolle Workshops.

Mittwoch, 01.07.2020 bis Donnerstag, 02.07.2020

Online-Messe

Route berechnen

09:00 bis 16:30

Zurück Jetzt anmelden

Die KeyShot World wird in 2020 digital!

Aufgrund der Corona-Pandemie wird die KeyShot World als Online-Event am 01. und 02. Juli 2020 stattfinden. Es erwarten Sie wieder spannende News direkt vom KeyShot-Hersteller Luxion, phantastische Sprecher, CGI-Artists und tolle Workshops. Die KeyShot World ist neu für Sie? Dann sehen Sie sich hier den Rückblick 2019 an.

Die Teilnahme an der KeyShot World 2020 ist kostenlos.

Jetzt anmelden!

Agenda (PDF)

Sprecherzusagen für die virtuelle KeyShot World 2020

Henrik Wann Jensen

Chief Scientist, Luxion

Als Chief Scientist ist Henrik Wann Jensen für die Forschung und Entwicklung bei Luxion verantwortlich. Zudem ist er Professor an der University of California in San Diego. Im Jahr 2004 erhielt Henrik Wann Jensen einen Oscar für die Pionierforschung im Bereich gerenderte, lichtdurchlässige Materialien.

Claus Wann Jensen

CEO, Luxion


Claus Wann Jensen (CEO, Luxion Inc.) gründete 2003 mit seinem Bruder Henrik Wann Jensen das Unternehmen Luxion. Er studierte Informatik (M. Sc.) an Dänemarks Technischer Universität in Kopenhagen mit den Schwerpunkten High Performance Computing und Parallel Processing.

Peter Bockwoldt

Head of Design Studio / Design Manager, WMF Group GmbH
 

Quick, easy, uncomplicated – KeyShot als alltäglicher Begleiter im WMF Design Studio

Mal Designer, mal Ingenieur, mal ist es die Form, mal die Funktion die im Mittelpunkt steht. So der Alltag des Design Manager und Leiter des WMF Design Studios. Nach einem Studium in Produktdesign, diplomierte er als Industrial Engineer / Automobilproduktion. Auf seinem Weg zu WMF, wo er nunmehr 20 Jahre zugehörig ist, war Peter Bockwoldt erfolgreich für die Marken Ford, Recaro und Authentics tätig. Bei der großen Bandbreite an Projekten ist KeyShot für ihn zum unverzichtbaren Begleiter geworden.

Eugen Fetsch

Inhaber und 3D-Artist, Camomile Studios

BOOST your CGI Projects! Tipps und Tricks aus zahlreichen Kundenprojekten.

Wollen Sie aus erster Hand erfahren, wie Sie wertvolle Render-Zeit sparen – oder wie Sie im Post Processing mit einfachen Tipps und Tricks das Beste aus Ihren Renderings herausholen? Dann verpassen Sie auf keinen Fall den Vortrag von Eugen Fetsch. Als 3D-Artist und Inhaber von Camomile Studios zeigt er anhand von zahlreichen Kundenprojekten auf, wie man mit kleinen Helfern schnell und einfach ans Ziel kommt. Camomile Studios hat sich auf Animationen und fotorealistische Visualisierung spezialisiert und arbeitet für namhafte Hersteller im internationalen Umfeld.

Marcel Kraibühler

Photographer / Cinematographer, Metabo

Rendering mit KeyShot als logische Weiterentwicklung der Fotografie

Innovative Produkte für den Profi-Handwerker – Metabo produziert Elektrowerkzeuge, die auch den härtesten Bedingungen standhalten. Von Marcel Kraibühler entstehen atemberaubende Visualisierungen für Verpackungen, Werbemittel und Online-Kanäle. Seit 2016 ist Marcel Kraibühler als Photographer & Cinematographer bei Metabo in Nürtingen tätig. Wertvolle Erfahrungen sammelte er davor in seiner Zeit als freiberuflicher Fotograf und Digital Operator. Den Grundstein für seine Karriere legte er mit dem Bachelor-Studium in Audiovisuelle Medien an der Hochschule der Medien in Stuttgart.

Wolfgang Leitner

Inhaber und Erklärvideomacher, iVersteh

Professionelle Animationsvideos durch den Verbund von KeyShot mit anderen Softwaretools

Nach seinem FH-Studium in Automatisierungstechnik, tauchte Wolfgang Leitner für 17 Jahre in die Welt von international agierenden Maschinenbaubetrieben ein. Dort war er in verschiedenen leitenden Positionen tätig und erkannte das Potenzial von professionellen Animationen als Kommunikationsmittel. 2017 gründete Wolfgang Leitner sein Unternehmen iVersteh, dass sich auf die Erstellung von Bedienungs-, Wartungs- und sonstigen Anleitungen spezialisiert hat. Mit ansprechenden Erklärvideos hilft er seinen Kunden, Schulungsaufwände zu minimieren und gleichzeitig Erstellungs- und Übersetzungskosten für Dokumentationen zu sparen.

Uli Staiger

Fotograf und CG-Artist, die licht gestalten

Emotional Lighting – wie man mit einfachen Mitteln große Gefühle weckt

Uli Staiger ist Fotograf, CG-Artist und Trainer für digitales Bildcomposing und CGI. Er beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Schnittstelle von Fotografie, digitaler Bildbearbeitung und 3D-Visualisierung. Seine Bilder entstehen größtenteils in seinem Berliner Studio "die licht gestalten". Neben Kamera und Bildbearbeitung ermöglicht 3D-Grafiksoftware die Entstehung seiner komplexen und vielfach ausgezeichneten Arbeiten. Uli Staiger gibt in seiner Präsentation einen Einblick in die Entstehung seiner hyperrealistischen Bildwelten.

Dr.-Ing. Sebastian Schneider

Leiter Prozesse Entwicklung, DECKEL MAHO Pfronten GmbH

Kundenintegration bei der Entwicklung von Werkzeugmaschinen – unterstützt mit KeyShot


DMG MORI ist ein weltweit führender Hersteller von CNC-gesteuerten Dreh- und Fräsmaschinen. Im Entwicklungsprozess der Werkzeugmaschinen findet eine durchgängige interne und externe Kommunikation mit Management, Vertrieb und Kunden statt. Fotorealistische Bilder, Videos und Animationen aus KeyShot bilden hierfür eine wichtige Unterstützung. Seit 2008 ist Dr. Schneider bei Deckel Maho in Pfronten beschäftigt. Heute ist er dort verantwortlich für die Entwicklungskoordination und deren Prozesse. Zudem steuert er Kooperationsprojekte mit Japan und ist Koordinator für Forschungsprojekte – u.a. war er am Aufbau des Digital Lab der HS Kempten beteiligt.

Franco Zipperling

Produktmanagement, Rosenbauer Karlsruhe GmbH & Co. KG

Komplexe Animationen mit KeyShot erstellen – so funktioniert's!

Wenn es um die Themen CGI, VR und AR bei Rosenbauer geht, dem führenden Hersteller für Feuerwehrtechnik, führt kein Weg an Franco Zipperling (Produktmanagement, Rosenbauer Karlsruhe GmbH & Co. KG) vorbei. Kunden von Rosenbauer können den hohen technologischen Standard der Fahrzeuge noch vor deren eigentlicher Produktion visuell erleben. So sehen diese die Fahrzeuge als fotorealistische Abbildungen, interaktiv als frei begehbare Szenen in KeyVR oder können anhand von Animationen die unterschiedlichsten Einsatzszenarien von Drehleitern begutachten. Im Vortrag erfahren Sie, wie komplexe Animationen geplant und anschließend in KeyShot umgesetzt werden – nicht verpassen!

Referenten der KeyShot-Workshops:

Saskia Failla

Digital Reality Artist, INNEO Solutions

Workshop: KeyShotWeb

» Konfigurator-Assistent
» Web-Export
» XR

Workshop: Beleuchtung

» Physikalische Lichtquellen
» Umgebungsbeleuchtung / HDRI
» Lichtanimation

Oliver Haug

Senior Technical Consultant & KeyShot Trainer, INNEO Solutions

Workshop: Material

» Neue Materialien aus KeyShot 9
» Material-Diagramm
» UV Unwrapen

Jens Heineck

Business Development Manager, INNEO Solutions

Workshop: KeyVR und AR

» KeyVR-Szenen vorbereiten
» AR-Ausgabe optimieren
» Panorama-Kameras

bis zur Veranstaltung. Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket!
Jetzt anmelden
Leider zu spät
Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider nicht mehr möglich. Hier finden Sie mehr Veranstaltungen.

Sie haben Fragen zur Veranstaltung?

Margit Sanders
Ansprechpartner:

Margit Sanders

Telefon:

+49 (0) 7961 890-158

Ihre Innovationskraft und Produktivität zu steigern – das ist unser Anspruch. In 5 Dimensionen zeigen wir unseren Service und gleichzeitig Ihren Kunden­nutzen:

 

Sehen Sie selbst: Give me five!

 

© INNEO Solutions GmbH | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB