Produktplanung und Design mit dem Digital Twin

In der Phase der Produktplanung und des Produktdesigns steht im Idealfall die Produktidee im Mittelpunkt. Aber auch drumherum gibt es einiges zu beachten, um Fehler zu vermeiden und Zeit zu sparen. So müssen alle Anforderungen aus dem Lastenheft berücksichtigt werden. Gleichzeitig gilt es, Änderungen einzuarbeiten und den Überblick über Varianten zu behalten. Effizienter arbeiten Sie, wenn Sie bereits vorhandene Bauteile wiederverwenden und Betriebsdaten in die Konstruktion einfließen lassen.

Sie wollen Produktplanung und Design beschleunigen, Qualität verbessern und Kosten senken? Dann lassen Sie sich von unseren Experten zu den Möglichkeiten des Digital Twin beraten oder erfahren Sie unten mehr zu den einzelnen Handlungsfeldern.

Jetzt Beratung anfragen

Rückinformation aus Betriebsdaten

Sie stehen vor der Herausforderung, das Design, die Herstellung oder den Betrieb Ihres Produkts zu optimieren? Dann benötigen Sie Informationen über die Produktivität und die Aktivität im zeitlichen Verlauf oder unter verschiedenen Bedingungen. Daten helfen Ihnen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Die Lösung ist ein Echtzeit-Einblick in Daten, die aus Maschinen-, Anlagen- und umgebenden Enterprise-Systemen generiert werden. Die Besonderheit der Methodik liegt in der Zusammenführung der Daten in Dashboards, so dass daraus umsetzbare Erkenntnisse abgeleitet werden können.

Dies ist nicht nur eine effiziente Methode, um aus Daten zu lernen, was wie optimiert werden kann. Es steigert auch die Effizienz des gesamten Prozesses. Die Daten und Optimierungen fließen in den Digital Twin zurück. Entsprechend der gewonnenen Erkenntnisse werden Konstruktion, Fertigung, Nutzung und Service verbessert.

Das Ergebnis ist ein Produkt, das die Marktanforderungen besser erfüllt, weniger Wartungs- und Reparaturaufwand verursacht und insgesamt die Kundenzufriedenheit erhöht.

Jetzt Beratung anfragen

Passende Lösungen

Der Digital Twin ist ein Konzept, das je nach Anwendung und Bedarf mit verschiedenen Softwarelösungen und Methoden umgesetzt wird. Hier sehen Sie Lösungen, die zu diesem Handlungsfeld passen:

» nach oben » zur Übersicht

Betrachtung mehrerer Alternativen

Konstruieren ist selten ein geradliniger Weg zum fertigen Plan. Es gibt Abzweigungen, Weggabelungen und manchmal auch Sackgassen, in denen alternative Konzeptentwürfe untersucht werden müssen. Spannend wird es, wenn mehrere Entwurfswege gleichzeitig erkundet werden und man dabei den Überblick behalten muss, ohne den ursprünglichen Entwurf zu gefährden.

Die Lösung sind Konzeptentwicklungssysteme:

  • Gleichzeitig verschiedene Ideen entwickeln und alle Optionen bewerten, bevor Entscheidungen getroffen werden.
  • Keine manuelle Datenduplizierung und aufwändige Sitzungsbereinigung beim Laden und erneuten Laden verschiedener Versionen.
  • Durchblättern von Erkundungs-Checkpoints in einem „Entscheidungsbaum“ für interaktive Entwurfsüberprüfungen.
  • Einfaches Hin- und Herspringen zwischen Entwurfsideen.

Ein Schritt in diesem Prozess kann generatives Design sein. Ingenieure können interaktiv ihre Anforderungen, Ziele, bevorzugten Materialien und Fertigungsverfahren angeben, und eine KI generiert selbstständig optimierte Entwürfe.

Beide Methoden, die den Digital Twin schnell, einfach und direkt in der parametrischen Umgebung optimieren, sparen dem Konstrukteur Zeit, verbessern das Produkt und beschleunigen die Markteinführung.

Jetzt Beratung anfragen

Passende Lösungen

Der Digital Twin ist ein Konzept, das je nach Anwendung und Bedarf mit verschiedenen Softwarelösungen und Methoden umgesetzt wird. Hier sehen Sie Lösungen, die zu diesem Handlungsfeld passen:

» nach oben » zur Übersicht

Wiederverwendbarkeit von Bauteilen

Komplexe Produkte haben in der Regel eine große Anzahl von Teilen. Das Auffinden vorhandener Teile wird zur Herausforderung, wenn diese nicht klassifiziert sind. Die Folge ist, dass Teile mehrfach angelegt werden. In der Beschaffung, im Vertrieb und im Service führt dies zu Leistungseinbußen und Kostensteigerungen.

Eine Teileklassifizierung hilft daher dem Konstrukteur, die vorhandenen und vor allem die richtigen Teile, die den Konstruktionsvorgaben entsprechen, zu finden und zu verwenden. Dadurch werden Fehlbestellungen, Lagerhaltung und Ausschuss vermieden. Selbst wenn keine exakt gleichen Teile vorhanden sind, können ähnliche Teile gefunden werden, die dann nur noch angepasst werden müssen. Die Informationen dazu können im Digital Twin einfach dokumentiert und nachvollzogen werden.

Die Wiederverwendung von Teilen spart nicht nur Zeit und beschleunigt die Produktbereitstellung, sondern senkt auch Material- und Lagerkosten. Weniger doppelte Teile und Zeichnungen erleichtern zudem die Planung, Montage, Prüfung und den Betrieb durch Fertigungs- und Servicetechniker.

Jetzt Beratung anfragen

Passende Lösungen

Der Digital Twin ist ein Konzept, das je nach Anwendung und Bedarf mit verschiedenen Softwarelösungen und Methoden umgesetzt wird. Hier sehen Sie Lösungen, die zu diesem Handlungsfeld passen:

  • Windchill PartsLink

» nach oben » zur Übersicht

Änderungsanforderungen abstimmen

Veränderungen in einem Entwicklungsprozess sind lästig, aber normal. Und sie werden nicht nur durch interne Stakeholder verursacht, sondern können auch durch externe Faktoren wie eine Unterbrechung der Lieferkette ausgelöst werden. Komplex wird es, wenn Änderungen mehrere Assets betreffen, vom Modell bis zur Stückliste.

Die manuelle Erfassung von Änderungsdaten führt zu neuen Problemen:

  • Unübersichtlichkeit der Änderungsstände
  • Zeitaufwändige manuelle Nachverfolgung
  • Parallele und widersprüchliche Änderungen
  • Fehlende Dokumentation und Abhängigkeit von Altsystemen

Die Lösung liegt in einem Änderungsmanagement, das den Digital Twin in den Mittelpunkt stellt und optimierte Prozesse und Werkzeuge implementiert. Die Standardisierung von Best Practices für das Änderungs- und Konfigurationsmanagement hat eine fundiertere Entscheidungsfindung und eine Reduzierung der Kosten für schlechte Qualität zur Folge. Die Zeit für die Umsetzung von Änderungen wird verkürzt und neue Produkte können schneller auf den Markt gebracht werden.

Jetzt Beratung anfragen

Passende Lösungen

Der Digital Twin ist ein Konzept, das je nach Anwendung und Bedarf mit verschiedenen Softwarelösungen und Methoden umgesetzt wird. Hier sehen Sie Lösungen, die zu diesem Handlungsfeld passen:

  • Enterprise Change-Management (PLM/WC)

» nach oben » zur Übersicht

Lastenheft auf Vollständigkeit prüfen

Ein Lastenheft kann schnell mehrere tausend Anforderungen enthalten. Mit Beginn der Produktentwicklung werden die Anforderungen verfeinert und es entstehen weitere Dokumente. Die Verknüpfung der Dokumente und vor allem die Einhaltung aller Anforderungen wird dann zur Herausforderung. Hier gilt es, Konflikte bei der Abnahme der Produkte zu vermeiden.

Hier helfen Werkzeuge, die Anforderungen unabhängig von ihrem Dateiformat oder ihrer Struktur automatisiert analysieren und bewerten. Die Anforderungen können dann kollaborativ im Team verteilt und bearbeitet werden. Andere Systeme bieten einzigartige digitale Workflows für die kollaborative Entwicklung, die Effizienz bei der Entwicklung von Produktlinien und die Einhaltung von Vorschriften. Verbinden Sie alle Entwicklungswerkzeuge, um Ihren Teams eine zentrale Entwicklungsplattform zur Verfügung zu stellen. Passen Sie die Lösung einfach an spezifische Entwicklungsanforderungen an und automatisieren Sie die Prozesssteuerung für die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften.

Die Vorteile gehen über die reine Abarbeitung von Lastenheften hinaus:

  • Klarheit und Abstimmung zwischen allen Beteiligten, um Kosten und Durchlaufzeiten aufgrund der geänderten Anforderungen frühzeitig anpassen zu können.
  • Rückverfolgbarkeit von Objekten und Aktionen während der gesamten Lieferung.
  • Integration der Qualitätssicherung in die Entwicklungsprozesse
  • Verwaltung der QS-Aktivitäten während des gesamten Lebenszyklus und Beschleunigung der Produktprüfung.

Jetzt Beratung anfragen

Passende Lösungen

Der Digital Twin ist ein Konzept, das je nach Anwendung und Bedarf mit verschiedenen Softwarelösungen und Methoden umgesetzt wird. Hier sehen Sie Lösungen, die zu diesem Handlungsfeld passen:

» nach oben » zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren

Produkt­entwicklung

Weitere Informationen

Jetzt Beratung anfragen

Event
startet in: Tage Std Min Sek
07.05.2024
Close

Wir schaffen ein Arbeitsumfeld mit Freiheit und Sicherheit, in dem wir gemeinsam Innovationen fördern, Potenziale erschließen und Zukunft gestalten.

 

Möchten Sie das auch?

 

© INNEO® Solutions GmbH | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB