Creo Parametric Erweiterungen für Simulation und Analyse

Passen Sie Creo Parametric an Ihre individuellen Anforderungen an und optimieren Sie Ihre Konstruktionen!

3D-Erweiterungen für die Simulation und Analyse

Mit Creo-Erweiterungen für die Simulation und Analyse können Konstrukteure das reale Verhalten ihrer Entwürfe parallel zur Entwicklung am digitalen Prototypen untersuchen und so schneller die besseren Konstruktionsentscheidungen treffen. Frühzeitige und kontinuierliche Simulationen verringern den Bedarf an teuren physischen Prototypen und erhöhen die Langlebigkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit des Produkts.

Creo Simulate & Advanced Simulation – Konstruktionsbegleitende FEM-Analysen direkt in Creo

Je früher, desto besser: FEM-Analysen ganz einfach und schnell

Mit den Creo Simualtion Extensions können Konstrukteure das strukturmechanische und thermische Produktverhalten direkt am Bildschirm analysieren, bevor bzw. ohne dass dafür teure und zeitintensive physische Prototypen gebaut werden. Entwickler können sich so bereits frühzeitig einen besseren Einblick in die Produktleistung verschaffen, um ihre digitalen Konstruktionen entsprechend zu optimieren und dabei Zeit, Geld und Aufwände zu sparen.

Broschüre: Simulationsfunktionen in Creo

Hauptvorteile

  • Optimale Ergebnisse auf Anhieb
    • Frühzeitiger Einblick in die Produktleistung
    • Rechtzeitiges Erkennen von Konstruktionsfehlern und Schwachstellen
  • Effizienter arbeiten in einer intuitiven, vertrauten Benutzeroberfläche
  • Realistische Leistungsdaten und bessere Produktqualität durch direktes Anwenden realer Bedingungen auf die Konstruktionsgeometrie
  • Mehr Konstruktionsszenarien evaluieren als mit physischen Prototypen möglich
  • Weniger Zeitaufwand und Fehler in einer nahtlos integrierten Konstruktions- und Simulationsumgebung ohne Konvertierung
  • Einsparung kosten- und zeitintensiver physischer Prototypen
  • Optimale Kosten- und Qualitätsauslegung von Produkten

 

Funktionen

Creo Simulation Extension:

  • Finite-Elemente-Analyse für Teile und Baugruppen
  • Statische strukturmechanische Analyse
  • Finite-Elemente-Modellierungsidealisierungen
  • Automatische Vernetzung
  • Ergebnisdarstellung und -berichterstellung
  • Modal- und Beulanalyse
  • Stationäre Wärmeanalyse
  • Konstruktionsoptimierung

Creo Simulation Extension ist auch als eigenständige Anwendung erhältlich (Creo Simulate).

 

Creo Advanced Simulation Extension

Enthält sämtliche Funktionen von Creo Simulation Extension plus:

  • Kontaktanalyse
  • Erweiterte Finite-Elemente-Idealisierungen
  • Analyse von nichtlinearen Materialien und starker Verformung
  • Dynamische Analyse und Analyse mit Vorspannung
  • Transiente und nichtlineare Wärmeanalyse

 

Creo Fatigue Advisor Extension

Erweiterung für Creo Simulate / Simulation Extension mit Zusatzfunktionen für Lebensdaueruntersuchungen und Ermüdungsanalysen.

  • Definition von Lastverläufen (schwellend, wechselnd, rein wechselnd, aus Tabelle)
  • UML (Unified Material Law)
  • Ausgabe der Lebensdauererwartung
  • Sicherheitsfaktorergebnisse
  • Integration in die Creo Simulate Optimierungsanalyse durch Definition von Messungen
Creo Mechanism Dynamics Extension – Kinematik und dynamische Kräfte simulieren

Mit Creo Mechanism Dynamics können Sie bereits in der Entwicklung Reaktionen auf Kräfte, Beschleunigungen und das Gewicht beweglicher Komponenten virtuell simulieren und die Produktleistung durch Einbindung dynamischer Einflüsse wie Federn, Motoren, Reibung und Gravitation anpassen. Optimieren Sie die Lebensdauer Ihrer Konstruktionen mit deutlich weniger Prototypen.

Creo Mechanism Dynamics Datenblatt

 

Hauptvorteile

  • Simulation des tatsächlichen Verhaltens von beweglichen Teilen und Baugruppen
  • Ergebnisaustausch über intuitive Graphen
  • Höhere Flexibilität durch Erkundung komplexer Szenarien mit erweiterten Bewegungsanalysen
  • Kein Zeit-, Arbeits- und Kostenaufwand für die Datenkonvertierung und die Behebung der damit verbundenen Fehler durch die Verwendung vollständig integrierter Konstruktions- und Analysetools
  • Geringere Entwicklungskosten durch die Erstellung virtueller Prototypen für Tests direkt am Computer
  • Schnellere und frühere Einbindung von Änderungen in das Produkt und umgehende Ergebnisse aus den Computer-Tests
  • Höhere Produktqualität und schnellere Marktreife durch kürzere Entwicklungszeit
  • Niedrigere Garantiekosten durch bessere Einschätzung der Produktlebensdauer
  • Wegfall kostspieliger Fertigungsfehler dank spezifischer, animierter Produktionsanweisungen für den Zusammenbau
  • Innovativere Produkte, da die durch virtuelle Tests gewonnene Zeit zur Auswertung weiterer Konstruktionsideen genutzt werden kann
  • Leicht erlernbare, intuitive Benutzeroberfläche

Funktionen

  • Einbinden von Federn, Dämpfern, Motoren, Reibung, Gravitation und benutzerdefinierten dynamischen Lasten zur Bewertung der Produktleistung und zur Dimensionierung
  • Optimieren der Leistung eines Mechanismus für eine Reihe von Eingangsvariablen mit Hilfe von Konstruktionsstudien
  • Erstellen präziser Bewegungshüllen für Durchdringungs- und Platzbeanspruchungsstudien
  • Präzise Messungen aus einer dynamischen Analyse für festere, leichtere und effizientere Mechanismen
  • Erstellen hochwertiger Animationen direkt aus dynamischen Simulationen
  • Import von Verhaltensdaten aus Anwendungen wie PTC Mathcad oder Microsoft Excel
  • Einfacher Ergebnisaustausch über intuitive Graphen
  • Integration und Assoziativität mit anderen Creo Parametric Produkten
Creo Behavioral Modeling Extension – automatische Iterationen zum Ermitteln der optimalen Konstruktion

Konstruktionen ganz bequem mit automatisierten Konstruktionsiterationen optimieren

Engineering goals for design iteration in Creo Behavioral Modeling Extension
Konstruktionsziele für die Designiteration in Creo Behavioral Modeling Extension

Die manuelle Berechnung optimaler Werte unter Berücksichtigung mehrerer Konstruktionsziele ist extrem mühsam und zeitaufwändig. Und alle möglichen Varianten zu berechnen wäre realistisch gar nicht machbar. Wäre es nicht großartig, wenn Ihre CAD-Software automatisch die richtige Konstruktion für Sie ermitteln würde? Creo Behavioral Modeling Extension (BMX) bietet genau das und mehr:Die manuelle Berechnung optimaler Werte unter Berücksichtigung mehrerer Konstruktionsziele ist extrem mühsam und zeitaufwändig. Und alle möglichen Varianten zu berechnen wäre realistisch gar nicht machbar. Wäre es nicht großartig, wenn Ihre CAD-Software automatisch die richtige Konstruktion für Sie ermitteln würde? Creo Behavioral Modeling Extension (BMX) bietet genau das und mehr:

  • Objektgesteuerte Konstruktionsstudien
  • intelligente Modelle, die Ihre Funktion „verstehen“ und sich entsprechend verhalten
  • sowie eine offene Umgebung zur Einbindung externer Berechnungsprogramme

Für eine Konstruktionsstudie definieren Sie einfach die Entwicklungsziele und legen fest, in welchen Bereichen die Konstruktion flexibel ist. Creo BMX analysiert dann automatisch zahllose Iterationen, bis die optimale Lösung gefunden ist. Sie müssen dann nur noch die beste Konstruktion auswählen.

Creo Behavioral Modeling Extension Datenblatt

 

Hauptvorteile

  • Mehr Innovationskraft durch Experimentieren mit zahlreichen Szenarien, die den Konstruktionskriterien entsprechen
  • Klares Verständnis der Auswirkungen von Konstruktionsänderungen und Verhindern uneinheitlichen Verhaltens
  • Niedrigere Produktkosten durch Optimierung der Konstruktion für mehrere Ziele, z. B. Senken des Gewichts unter Beibehaltung der Festigkeit eines Produkts
  • Zeitersparnis durch automatische Konstruktionsiterationen entsprechend den Konstruktionsanforderungen
  • Geringere Fehlerquote durch direkte Einbindung der Ergebnisse externer Tools in die Konstruktionsarbeit, ohne manuelle Datenübertragungen

Funktionen

  • Einbetten von Konstruktionsanforderungen ins Modell
  • Objektgesteuerte Konstruktionsstudien
  • Intelligente Modelle – Anpassung an Änderungen unter Berücksichtigung der Konstruktionsvorgaben
  • Offene, erweiterbare Umgebung zur Einbindung externer Berechnungsprogramme
  • Einfacher Zugriff auf Entwicklungsinformationen
  • Verfolgen der Modellleistung mit Analyse-Features
Creo GD&T Advisor Extension – Unterstützung bei der Anwendung von Form- und Lagetoleranzen

Schnelles, einfaches und präzises Erstellen von Form- und Lagetoleranzen

GD&T Advisor interaktive Hilfe
Interaktive Hilfe in GD&T Advisor

Creo GD&T Advisor Extension ist eine voll integrierte Erweiterung zur schnellen und korrekten Anwendung von Form- und Lagetoleranzen in Creo Parametric. Durch sofortige Anleitung bei jedem Anwendungsschritt führt GD&T Advisor Konstrukteure durch den gesamten Prozess der Tolerierung und fördert das Verständnis komplexer Normen.

Creo GD&T Advisor Extension Datenblatt

 

Hauptvorteile

  • Höhere Produktivität: Mit bis zu 75 % weniger Klicks bei der Anwendung von Form- und Lagetoleranzen bleibt Entwicklern mehr Raum für Entwicklungsaufgaben.

  • Unnötige Kosten vermeiden: Zu enge, ungeeignete oder fehlerhafte Toleranzen erhöhen die Herstellkosten und sind oft Grund für Fertigungsprobleme, Ausschuss und Funktionsfehler.
  • Normenkonformität: Mit GD&T Advisor können Sie sich darauf verlassen, dass Ihr Modell den einschlägigen Normen entspricht und vollständig definiert ist.

Funktionen

  • Erstellen
    • Effizientes, intelligentes Anwenden von funktionell und syntaktisch korrekten
    • Form- und Lagetoleranzen in der 3D-CAD-Modellumgebung
  • Validierung
    • Visuelle Kennzeichnung von Syntaxfehlern und nicht ausreichend definierter Geometrie sowie funktionsorientierte Anleitung für Form- und Lagetoleranzen
  • Aus- und Weiterbildung
    • Interaktive Hilfe mit vollständiger Enzyklopädie für Form- und Lagetoleranzen und Advisor Meldungen zur Veranschaulichung der Konzepte für Form- und Lagetoleranzen
  • Durchgängige Nutzung und Anwendung von Toleranzen
    • Intelligente, native Creo Anmerkungen, die in nachgeordneten Prozessen wie Zeichnungserstellung, Toleranzanalyse, computergestützter Prüfung und anderen Konstruktionsaktivitäten einschließlich CAM und CAI genutzt werden können
  • Regelsätze für Normen
    • ASME Y14.5-2009 und zugehörige Normen
    • ISO 1101-2012 und zugehörige Normen

Newsletter Anmeldung

Sie benötigen leistungsstarke Tools für die intelligente Produktentwicklung?

Melden Sie sich jetzt für Ihren individuellen Newsletter an.

  • Bitte schliessen Sie Ihre Anmeldung ab
  • Schritt 1 von 2
  • Schritt 2 von 2

Jetzt nie wieder etwas verpassen

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Anrede

Wir helfen Ihnen Ihr optimales Produkt zu finden:

Anrede*

* Pflichtfeld

Ihr Ansprechpartner

INNEO Solutions
INNEO Solutions

INNEO Solutions

Telefon:

0800 7263742 (Gebührenfrei)

E-Mail

inneo@inneo.de

Ihre Innovationskraft und Produktivität zu steigern – das ist unser Anspruch. In 5 Dimensionen zeigen wir unseren Service und gleichzeitig Ihren Kunden­nutzen:

 

Sehen Sie selbst: Give me five!

 

© INNEO Solutions GmbH | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB